Greifswald Wiek

Heute möchte ich meine Leser nach Wieck „locken“. Wieck ist das kleine Fischerdorf am Ryck gelegen, welcher durch die Hansestadt Greifswald fließt und im Greifswalder Bodden in die „Dänische Wiek“ mündet.

In Wieck gibt es eine der ältesten und funktionsfähigen Holzklappbrücken, welche im Jahr 1887 nach holländischem Vorbild erbaut wurde und die noch heute in Betrieb ist.

Gaststätte zur Fähre
Blick von der Südmole zur Nordmole
Blick Richtung Greifswald zum Greifswalder Dom
diesen Beitrag teilen:

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.