meine zweiten zweifarbigen

Es stellte sich heraus, dass ich das doch ganz gut kann – so mit zwei Farben stricken! Nachdem ich mit meinem ersten Versuch nicht so ganz zufrieden war – siehe HIER – ist das zweite Paar Socken recht gut geworden.

Das Muster ist ein eigener Entwurf. Ich habe wie immer bei der Ferse vier Zwischenreihen gestrickt und auch wieder einen kleinen Zwickel zum Oberfuß hin gearbeitet.

Die Socken gefallen mir sehr, und sogar der Gatte meinte: das sind bisher deine schönsten Socken.

Wie immer habe ich mein doppeltes Bündchen gestrickt und wie das geht findest du hier:

Pommernsockes Bündchen


diesen Beitrag teilen:

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.